*
Style-CSS
blockHeaderEditIcon
Header-Menu
blockHeaderEditIcon
Logo
blockHeaderEditIcon

Kaltenkirchener-Ring für Handel Handwerk Industrie e.V.

Slider-2
blockHeaderEditIcon
Text-Blauer-Block-mitte
blockHeaderEditIcon

Der Kaltenkirchener Ring für Handel, Handwerk, Industrie e.V.
ist ein Zusammenschluss von Unternehmern und Gewerbetreibenden
in Kaltenkirchen. Er wurde 1978 aus der Ortshandwerkerschaft und 
dem Einzelhandel gegründet und hat über 150 Mitglieder.  

33. Kaltenkirchener Weihnachtsmarkt

Kunsthandwerker Markt im Kaltenkirchener Rathaus

Der Kaltenkirchener Ring veranstaltet dieses Jahr vom 9. Dezember bis zum 11. Dezember den 33. Kaltenkirchener Weihnachtsmarkt.

Nachdem im vergangenen Jahr der Coca Cola Truck mit Weihnachtszirkus viele tausend Besucher begeistert hat, wird die Tradition des Weihnachtsmarktes mit viel ehrenamtlichem Engagement der Organisatoren in diesem Jahr fortgesetzt und deutlich erweitert.
Für den Kunsthandwerker-Markt im Rathaus und die Aussenstände konnten zahlreiche neue Aussteller hinzugewonnen werden. (Es sind nur noch wenige Standplätze verfügbar. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Andrè Ahrens unter Telefon 04191 958275, e-mail: ahrens@kaltenkirchener-ring.de)  

Es wird einen Streichelzoo geben und die Möglichkeit, seine eigenen Kerzen zu ziehen.
Wir haben ein umfangreiches, musikalisches Liveprogramm auf der zentralen Bühne. Unter anderem wird  ein großer Schülerchor mit 50 Kindern auftreten,  das Blasorchester Kaltenkirchen, das Duo „Wechselbeat“ mit der Sängerin Jana, und die Kaltenkirchener multi-vocal-band SOATEBA mit einem weihnachtlichen Rock-Pop mix
Der Weihnachtsmann liest Geschichten vorDer Weihnachtsmann wird für die kleinen und großen Kinder Geschichten vorlesen, Der Bereich vor der Bühne ist dieses Mal sogar überdacht, und die Besucher können hier gemütlich auf Strohballen, auch bei Regen, den Darbietungen zuschauen, oder vor der Bühne tanzen  (klicken Sie auf mehr Infos)

  

Startermesse-2016

Die Erwartungen der 2. Startermesse in Kaltenkirchen wurden mehr als erfüllt:
25 Arbeitgeber machten Werbung an den Ständen für Ihre Ausbildungsberufe.
Es wurden viele interessante Gespräche mit den künftigen Berufseinsteigern geführt.
Die Ausbildungsbetriebe und der  Kaltenkirchener Ring als Organisator der Starter-Messe haben sich sehr über diese erfolgreiche Veranstaltung gefreut. Andrea Ben Yousef, Sprecherin des Ring, hat schon eine Fortsetzung im  nächsten Jahr angekündigt.

Artikel zur Startermesse 2016 aus der Segeberger Zeitung

Bericht über die Startermesse 2016 aus der Umschau vom 28.09.16

  

Bilder vom Kürbisfest verkaufsoffener Sonntag 1.11.2015

  

Praktikantenatlas

Praktikantenatlas 

Im Vordergrund sollen dabei nicht nur die schulischen Leistungen stehen, sondern es soll vor allem ein Kennenlernen des Berufes ermöglicht werden. Es stellt sich dabei nicht selten heraus, dass die Schüler ihr Berufsziel oftmals erst nach einem Praktikum konkretisieren können.
Selbst wenn ein Praktikant derzeit die schulischen Voraussetzungen nicht in vollem Maße erfüllt, kann das Praktikum ihn oftmals motivieren, eine weiterführende Schule vor der Ausbildung zu besuchen, um sich so seinen Berufswunsch zu erfüllen.
Nur durch die Bereitschaft zur Förderung unserer Schüler können die Betriebe heutzutage ihren qualifizierten Nachwuchs sicherstellen und den wirklich Interessierten eine Ausbildung ermöglichen.
Wenn auch Ihr Betrieb Praktikantenplätze anbietet, möchten wir Sie gerne kostenlos in unserem Verzeichnis aufnehmen. 

Hier können Sie den aktuellen Praktikantenatlas als PDF downloaden.

Praktikantenatlass 2015

  

Aktuelle Termine
blockHeaderEditIcon

Termine

Weiter Termine
blockHeaderEditIcon
Suche-Text
blockHeaderEditIcon

Suche

Suche
blockHeaderEditIcon

Kaltenkirchen Stadt
blockHeaderEditIcon


Kaltenkirchen Stadt





 
IHK Industrie und Handelskammer Schleswig Holstein Flensburg - Kiel - Lübeck
Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail